Walk & Share

Der nächste Termin:
29.05.2021
Thema und Kooperationspartner werden noch bekannt gegeben

Der Walk am 20.3.21 war zum Thema: Effectuation…

Die Zukunft mitgestalten: ins Handeln kommen und den Staub des Lockdowns abklopfen

Endlich: das Frühjahr kommt, und doch: den Lockdown werden die meisten von uns noch wohl lange buchstäblich in den Knochen spüren. Und nun: Wo führt das Jahr hin? Welche Überraschungen warten auf uns? Und wie gehst Du mit dieser Ungewissheit um? Gibt es Themen oder Projekte, die Du vorantreiben willst?

Man kann nichts mehr planen, hören wir häufiger.

Eine Antwort auf das nicht Planbare lautet Effectuation. Kennst Du nicht? Willst Du diesen Ansatz erfolgreicher Gründer kennenlernen, ausprobieren und für Dich anwenden? Und wenn Du den Ansatz schon kennst: Erlebe ihn neu, in neuer Umgebung, bei einer individuellen Wanderung!

Effectuation ist eine eigenständige Logik des Entscheidens und Handelns, die es ermöglicht, die Zukunft aktiv zu gestalten, wenn das Umfeld unsicher ist und exakte Planung nicht möglich ist. (nach M. Faschingbauer)

Effectuation hält echte Perlen für die persönliche Lebensgestaltung bereit und funktioniert als Ansatz in der Arbeitswelt, wenn exakte Planung nicht möglich ist. Da wir das in diesem Augenblick für mehr als passend halten, haben wir einen Partner ins Boot geholt.

Unser erster Walk & Share des Jahres 2021 ist eine Kollaboration mit Heiko Bartlog, „Gastgeber für Innovation“ und ausgebildeter Effectuation Expert (mehr über und von Heiko).

Heiko Bartlog

Gemeinsam bieten wir Dir die Möglichkeit, im Rahmen des ersten Walk & Share, die fünf Prinzipien hinter Effectuation spielerisch kennenzulernen und so die ersten Schritte aus der Ungewissheit in die Gestaltung zu beschreiten.

Walk & Share – das heißt: alleine wandern mit einem Thema und anschließend online mit den anderen Wandernden die Erfahrungen teilen. So simple, so beautiful!

In den neun Walk & Share -Terminen seit April 2020 hat sich die Community stetig vergrößert und Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland und sogar Italien waren dabei. Das Konzept, sich individuell und doch in Gemeinschaft auf einer Wanderung mit persönlichen und gesellschaftlichen Themen auseinanderzusetzen, hat sich großer Beliebtheit erfreut. Es ist inzwischen auch in diversen Firmenveranstaltungen eingesetzt worden und dort jeweils auf das Thema der Gruppe abgewandelt worden. So gab es auch die erste Teilnehmerin, die den Walk & Share in Thailand gemacht hat!

Zu dem Thema geben wir Dir einen Rahmen und Leitfragen, die Dich unterstützen, Dich damit auseinanderzusetzen. Dein Invest sind vier Stunden für Dich selbst und die Bereitschaft, Dich etwas in der Natur zu bewegen. Dein Geschenk: Ruhe und neue Gedanken.

Hast Du Lust dabei zu sein?

Wir laden Dich zum „Walk & Share“ ein: erst wandert jeder mit einem nevo-Leitfaden für sich, dann treffen wir uns anschließend zum Online-Austausch.

Anmeldung

Wir haben zwei Teilnehmerinnen zum Walk & Share befragt …

Wie funktioniert das genau?

  • Am Samstag um 10.00 Uhr beginnst Du eine Wanderung von ca. 10-12km, die Du Dir selbst von Deinem Wohnort ausgesucht hast. Zeitgleich tun dies x andere Menschen.
  • Daniel und Florian vom nevo-Team schicken Dir Vorbereitungs- und Durchführungsmaterial. U.a. erhältst Du einen Leitfaden, der Dir Deine Wanderung inhaltlich strukturiert, Dir Anregungen, Impulse und Fragen mitgibt.
  • Auf der ca. vierstündigen Wanderung hast Du Zeit, Deine Situation anzuschauen, zu reflektieren und Dir Raum zu geben, neue, kreative Gedankengänge zu entwickeln. Als Backup sind Daniel und Florian jederzeit für Dich erreichbar.
  • Am gleichen Abend um 18.30 Uhr stellen wir einen Online-Meeting-Raum für alle Teilnehmer*innen bereit. Hier können wir sehen wer noch unterwegs war und uns über unsere Erfahrungen austauschen.

Und – hast Du Lust? Komm mit auf Deinen Trail! Lass uns gemeinsam das Leben erwandern!

„Das Sharing macht die Veranstaltung noch spannender, weil noch so viele andere Perspektiven und Erlebnisse dazu kommen. Da kann jeder von jedem lernen.“ (letztjährige Teilnehmerin)

So geht’s weiter: Melde Dich jetzt bei uns an. Dann erhältst Du eine Bestätigung und alle weiteren Informationen.

Anmeldung

Wenn Du beim nächsten Walk & Share nicht dabei sein kannst, aber gerne über die folgenden Veranstaltungen informiert werden willst, dann kannst Du Dich hier für den Newsletter eintragen:

Newsletter abonnieren

Wir unterstützen hundertprozentig die derzeitigen Maßnahmen des Zuhausebleibens und der physischen Distanz. Für die individuelle und gesellschaftliche Gesundheit ist die Stärkung des Immunsystems und der Gemeinschaft essentiell (physical distancing – nicht social distancing).

Wenn Du mehr über Effectuation wissen willst, kannst Du Dich hier informieren:

nevo bietet die Kraft der Gemeinschaft